Wieso heisst Chimpy jetzt eigentlich Chimpy?

Chimpys Selfie, neu auch mit seinem richtigen Namen drunter.

Euer Akku-Leihservice heisst jetzt Chimpy, wieso das denn?
Chimpy, unser Affe, hatte sich schon lange beschwert, dass wir sein Selfie auf alle Akkus drucken, darunter aber nicht seinen Namen hinschreiben.

Quatsch mit Sosse. Was ist der wahre Grund für den Namen Chimpy?
Bei allen anderen guten Namen waren die Domains schon weg,  z.b. google.com, nike.com, hansi-hinterseer.at.

Das kannst du deiner Grossmutter erzählen…
Ok, die Wahrheit ist: Wir haben gemerkt, dass die Leute vor allem unseren Affen Chimpy kennen, jedoch nicht unseren alten Firmennamen. Also drucken wir ab jetzt konsequenterweise Chimpy auf die Akkus.

Tönt vernünftig. Aber viele Leute werden den neuen Namen Chimpy nicht mögen.
Wir sehen das positiv. Man darf nicht unterschätzen, wie viel Kraft manche Menschen daraus schöpfen, möglichst häufig am Tag zu erwähnen, dass früher alles besser war. Endlich haben diese Menschen wieder etwas, über das sie sich aufregen dürfen, weil sie es früher besser fanden.

Der alte Name war doch eigentlich ganz ok?
Der Name war ziemliche Scheisse, zum Beispiel fürs italienischsprachige Tessin. Auf Italienisch heisst der alte Name nämlich “Anschaffen”, was bei unseren Tessiner Kunden manchmal zu unangenehmen Erlebnissen führte, wenn sie am Kiosk nach “Anschaffen” fragten

Was waren die härtesten Namens-Konkurrenten für Chimpy?
Es gab eine Liste von 1’112 Alternativ-Namen. Viel Zuspruch erhielt die Idee, unsere grüne Akku-Gurke in Cucumba umzutaufen. Vor allem wegen diesem Video hier:

Haha, lustiges Video. Gabs weitere Namen?
Harte Konkurrenz gabs ebenfalls von den Namen Pizza oder Lemonade. Beide standen hoch im Kurs. Glücklicherweise konnten wir davon absehen, eine dieser miesen Ideen durchzuprügeln.

Konnten sich nicht gegen Chimpy durchsetzen: Cucumba, Pizza Lemonade

 

Was gefällt euch denn an Chimpy?
Chimpy verkörpert unseren Affen. Man kann sich den Namen gut merken. Chimpy kann man in allen vier Landessprachen der Schweiz (Deutsch, Französisch, Italienisch, Rätoromanisch) aussprechen, wie auch in Englisch und Spanisch. Zudem können wir damit folgenden Slogan endlich verwenden: Akku leer? Chimpy her!

Aber alles in allem wars also nicht unbedingt nötig, den Namen in Chimpy zu ändern?
YOLO

Menü