Batte.re jetzt auch für alle Mr. Green Kunden

Firmen- oder Privatkunden von Mr. Green profitieren ab sofort gleich doppelt. Der grüne Superheld holt jetzt nicht nur die Recycling-Güter, sondern bringt auch gleich die vollen Akkus von Batte.re! Und wir schenken allen, bei denen Mr. Green vorbei kommt, auch gleich die Akku-Liefergebühr.

Seguir leyendo

Das Tagblatt portraitiert Batte.re

Heute lohnt es sich besonders, einen Blick ins Tagblatt der Stadt Zürich zu werfen – nicht nur wegen den günstigen Stadtwohnungen. Auf Seite 16 hat Ginger Hebel (vielen Dank!) ein Portrait über uns geschrieben, inklusive Foto. Dieses beweist: Als Jongleure in einem Zirkus würde wir gar keine so schlechte Figur machen.

Den Artikel könnt ihr auch online ansehen oder als PDF.

Hurra! Wir sind in ein neues Heim gezogen

Unsere Suche nach einer Garage war erfolgreich! Im hippen Kreis 5, an der Gasometerstrasse 9 haben wir einen Ort gefunden, von wo wir mit Batte.re nun die Welt erobern (wollen).

Es ist eine wunderbare Aussicht. Eingerüstete Familienwohnungen werden zu Luxus-Lofts umgebaut und im Erdgeschoss des rosaroten 60-er-Jahre Prunkbaus gegenüber macht Hitproduzent Roman Camenzind aus einer Duchschnittsängerin eine Chartstürmerin. Und aus dem Eckzimmer im 1. Stock des weissen Geschäftshauses an der Gasometerstrase 9 steigt ab sofort der feine Duft frischgeladener Akkus der Fassade empor. Batte.re ist neu im Zürcher Kreis. Freuen dürften sich vor allem die umliegenden Kebabstände, Vegi-Restis und After-Work-Aperò-Spunten.

Seit gut einer Woche suchen wir nun öffentlich nach einem neuen Heim, jetzt sind wir bereits fündig geworden. Vielen Dank an Tobias Asch vom Bureau G9, er hat sein Office gleich neben unserem. Wir teilen 23 Quadratmeter mit unseren Freunden von der Musikschule Instrumentor.

Sämtliche Geräte wie Ladeanlagen und Akkus sowie das Büromaterial haben wir bereits an die Gasometerstrasse gezügelt. Als Industriebetrieb konnten wir leider nicht mehr mit Velo und Anhänger umziehen. Aber in nur einer Fahrt mit einem Kleinwagen haben wir es geschafft! Aufgeräumt ist es noch nicht wirklich, den Garagengroove wollen wir schliesslich in unserem neuen Heim behalten. Was ebenfalls noch nicht installiert ist: die Solaranlage, mit der wir künftig unsere Akkus betanken werden.

Wir freuen uns enorm, mitten in Zürichs Hipster-Quartier, gleich neben der Langstrasse arbeiten zu können. Kommt uns doch mal besuchen, wir machen gerne ein Führung duch die Ladehallen und das kleine Grossraumbüro!

Unsere neue Adresse lautet:

Batte.re
Gasometerstrasse 9
8005 Zürich
better@batte.re
044 500 29 93
www.batte.re

Der «Schweizer Batterien-Papst» ist neu unser Beirat

WillkoZinnikermmen Dr. Rolf Zinniker! Wir sind stolz und freuen uns sehr, Rolf als neuen Beirat für Batte.re zu begrüssen! Seit über 30 Jahren forscht Rolf an der ETH Zürich am Institut für Elektronik zum Thema Batterien und Akkus. Durch seine Tätigkeit und Publikationen wurde er verschiedentlich auch als «Schweizer Batterien-Papst» bezeichnet. Manche kennen ihn aus dem Kassensturz oder dem Saldo-Magazin, für die er zu den besten Akkus immer wieder mit Tests durchführte und Berichte schrieb. Ebenso wird er gerne als Experte von den Medien beigezogen. Wer mehr zum Thema Akkus oder Batterien erfahren will, der kommt nicht um Rolfs Batterien-Seiten vorbei. Diese sind ein in der Schweiz einmaliger Fundus an Testes, Berichten und Infomaterial. Ein Mann also, der ideal zu unserem Projekt passt. Rolf findet unsere Dienstleistung grossartig und ist, genau wie wir, vom möglichen Erfolg überzeugt. Im Rahmen seiner Tätigkeit für Batte.re wird er sich mit der Ladeanlage für die Akkus beschäftigen und hilft uns mit seinem enormen Wissen bei unserer Kernaufgabe, dem Akkus laden.
Herzlich Willkommen, Rolf!